Ich setze mich für Innovation und Wohlstand ein!

 

Nächste Termine:


20. Juni 2016 Würenlos Neuzuzügeranlass

26. Juni 2016 Räbhüsli-Sonntag in Wettingen serviere ich von 15:00 Uhr bis 18:00 im Räbhüsli des Quartiervereins Lägern.

1. Juli bis 3. Juli, Wettigerfest Einwohnerratsbeiz "wählBar" fast immer dort.

 

 



Meine Politik verfolgt folgendes Ziel:

Förderung von 

Innovation und Wohlstand 


 Liefere statt Lafere!

Als Fraktionspräsident der BDP im Einwohnerrat von Wettingen habe ich mich für kreative, pragmatische und sachorientierte Lösungen eingesetzt.
Habe mich in Themen rein gekniet die nicht zu meinem eigentlichen Kerngebiet gehören.
Dank dem Verzicht von Extrem Forderungen, war es möglich 4 von 6 bisher behandelten Motionen und Postulate zu überweisen und zum Teil schon ganz, um zu setzen.
2 Vorstösse habe ich zurückgezogen, eines davon weil die zuständige Behörde im Moment überlastet ist, das andere weil ich eine Einigung erreichen konnte.

Meine Vorstösse zu den Themen:  Umwelt, Finanzplanung und Finanzkontrolle, Integration von Sozialhilfe Empfänger und fremdsprachige Mitbewohner in der Schweiz, Verbesserung der Infrastruktur, Steuerbelastung der Bevölkerung, Bildung und Kultur.

3 wichtige Punkte meiner Politik

Eine gerechte Aufteilung des Fluglärmes zum Schutz und erhalt einer Wohnkultur im Limmattal.

Für die Weiterführung der Limmattalbahn bis Wettingen und eines Bahnhofes beim Tägi.

Für die Intergration und Förderung aller Arbeitskräfte diein der Schweiz leben (Bekämpfung der Jugend und Altersarbeitslosigkeit)

Schaffung von idealen Rahmenbedingungen für KMU'S und den Erhalt der Arbeitsplätze in der Schweiz.


Fragen? Bitte stellen sie mir diese oder haben Sie Anregungen wünsche? Ich freue mich auf Ihre Mitteilung.

Kontakt

BDP-Wettingen Finanzvorstösse

Wettingen hat wiederholt schlechter Abgeschnitten als Budgetiert. Zudem habe ich wiederholt Fehler im Rechenschaftsbericht Entdeckt. Aus diesem Grunde haben wir folgende Vorstösse in Wettingen eingereicht: